johanniskrautsalbe, 50 ml

Diese naturbelassene KrĂ€utersalbe wird nach traditioneller Art aus den BlĂŒten des Johanniskrauts hergestellt, das wild auf unseren sonnigen Wiesen auf 1100 Höhe wĂ€chst.

Äußerlich wird Johanniskraut (Hypericium perforatum) zur Wundheilung und vor allem gegen Verbrennungen angewendet. Johanniskraut hat auch eine beruhigende Wirkung. Wichtig ist, dass man nicht in die Sonne geht, wenn man Johanniskrautsalbe auf die Haut aufgetragen hat. (siehe HMPPA Monographie)

Kategorie: Schlagwort:

12

Beschreibung

Informationen zur Herstellung: Die JohanniskrautblĂŒten werden bei VollblĂŒte und Sonnenschein um die Mittagszeit gepflĂŒckt und fĂŒr circa 1 Woche im Schatten luftgetrocknet. Dann wird sie fĂŒr 2 Monate in Distelöl ausgezogen, welches zum Fenster gestellt wird, damit das Sonnenlicht dazu kommt. Anschließend wird der Auszug gefiltert. Zur Herstellung der Salbe wird 9% Bienenwachs hinzugefĂŒgt, erwĂ€rmt bis das Wachs geschmolzen ist, gerĂŒhrt und in 50ml dunkle Salben-Tiegel gegossen.

Aufbewahrung: Die Salbe ist mindestens 2 Jahre haltbar, soll aber nicht in der Sonne stehen.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Firma: Leierhof Produktions- und Vertriebsgesellschaft m.b.H

Nenninhalt: 50 ml

Verwendungszweck: zur Pflege der Haut

Inhaltsstoffe: Distelöl, Bienenwachs, Johanniskrautextrakt

Ingredients: CARTHAMUS TINCTORIUS SEED OIL, BEESWAX, HYPERICUM PERFORATUM EXTRACT

ZusÀtzliche Informationen

GrĂ¶ĂŸe5 × 5 × 4.2 cm
Inhalt

30 ml

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung fĂŒr „johanniskrautsalbe, 50 ml“